Kunst und Leberwurst

Ich bin sehr gut im „mich verlesen“. Ich weiß nicht, ob das überhaupt ein richtiger Satz ist, aber mir fällt keine andere Möglichkeit ein, wie ich das formulieren sollte. Vielleicht: Ich bin sehr gut im „falsch lesen, was da dasteht“. Klingt auch nicht viel besser. Im Verhören bin ich auch gut, aber mein Verlesen ist … Kunst und Leberwurst weiterlesen

Advertisements

Die Ausnahme von der Regel

Es ist schon eine ganze Weile her, da zeigte ich eine meiner allerersten Soloperformances bei einer Varietéshow in Berlin. Es war an irgendeinem Ort, den es wohl gar nicht mehr gibt und so wie man sich das in Berlin vorstellt – super trashig, aber dafür lustig. Im Backstage-Bereich lernte ich dann Florian kennen. Er war … Die Ausnahme von der Regel weiterlesen